Anmerkungen:

Also, der Plan ist:

Zur Sommertonnenwende (Koffer-Hofmarkt am 12.04.-14.04. Unbedingt hingehen) endet die erste Staffel des Tagebuchs eines Untätigen. Und erscheint kurz darauf als eBook. Mit neuem Titel.
Ostern mache ich dann frei und danach beginnt die Staffel 2.
Das habe ich mir von diesen Netflix-Serien abgeschaut, angeblich stehen die Leute auf sowas ...

Spoiler (habe ich mir von den Marketing-Leuten dieser Serien abgeschaut ...): In der zweiten Staffel wird eine neue Protagonistin auftauchen und die kleine, unaufgeräumte Welt des Helden gehörig durcheinanderbringen, es wird Dramen geben, ein wenig sex&crime, und diverse Verwicklungen, bei denen das Ausleeren von Aschenbechern nicht im Mittelpunkt steht.

Außerdem startet an diesem Tag der Telegram-Kanal Procrastinate now. Also, offiziell. Bis dahin ist da Probebetrieb (Betatest), also Nutzung auf eigene Gefahr.

Und: Ebenfalls in den Tagen nach der Sommertonnenwende sollte ˋDrachenzeit´ so weit so fertig sein und zum Download bereitstehen. Wenn alles klappt ...

Zurück zur Seite: Im Browser den Zurückbutton betätigen ...